ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
01 Feb 2021
01 Feb 2021

Punch Powertrain ernennt Steffen Bätzel zum Chief Quality Officer

Punch Powertrain hat Steffen Bätzel in die Rolle des Chief Quality Officer (CQO) berufen. Herr Bätzel wird die Bemühungen des Unternehmens um Agilität und kontinuierliches Lernen leiten und die Qualitätsbemühungen zur Erreichung der vollen Kundenzufriedenheit vorantreiben. 

Herr Bätzel verfügt über 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen im Qualitätsmanagement und kommt von Tenneco zu Punch Powertrain, wo er zuletzt die Position des Executive Director Global Quality innehatte. Nachdem er zuvor Qualitätsaktivitäten auf verschiedenen Kontinenten (EMEA, Asien-Pazifik, Nordamerika) geleitet hat, bringt er ein tiefes multikulturelles Verständnis mit und agiert als versierter Brückenbauer, der die Leistung multikultureller Teams in einem globalen Unternehmensumfeld vorantreibt.  Neben seinen Kenntnissen in allen Aspekten des Betriebs- und Qualitätsmanagements hat er bewiesen, dass er starke Qualitätsergebnisse und eine hohe Kundenzufriedenheit erzielt, indem er Best-in-Class-Praktiken und Tools zur kontinuierlichen Verbesserung in der Organisation verankert hat.

 "Wir freuen uns, Steffen Bätzel in unserem Führungsteam willkommen zu heißen", sagte Jorge Solis, Chief Executive Officer, Punch Powertrain. "Steffen ist ein hochqualifizierter globaler Qualitätsführer, der unseren agilen Ansatz und die kontinuierliche Verbesserung im Bereich Qualität vorantreiben wird, um unser "Automotive Best-in-Class"-Anspruch zu erfüllen. Dadurch können wir unsere Vision "Our powertrains drive a sustainable world!" in der schnelllebigen Automobilbranche umsetzen."